Reiseblog

Die Heimat des Abenteurers ist die Fremde.

Heviz und der grösste Thermalsee der Welt...

Heviz und der grösste Thermalsee der Welt...

Der Kurort Hévíz ist eine nette kleine Stadt in Ungarn und besitzt einen Heilsee mit einer Fläche von rund 4,4 Hektar. Das ist der grösste natürliche und biologisch aktive Thermalsee der Welt. Dieser wird durch eine Thermalquelle aus einem Krater in 38 Metern Tiefe gespeist. Die Quelle ist mit 410 Litern pro Sekunde derart ergiebig, dass sich das Wasser innerhalb von 48 Stunden komplett austauscht.

Die Wassertemperaturen des Sees betragen im Sommer ca. 33 bis 36 °C, im Winter ca. 23 bis 25 °C. Dadurch ist ein ganzjähriger Badebetrieb unter freiem Himmel möglich.

 

Budapest - jede Menge Sehenswürdigkeiten und wunde...
Flossfahrt auf dem Dunajec
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.
Built with from JoomlaShine