Reiseblog

Die Heimat des Abenteurers ist die Fremde.

Le Mont Saint Michel und die stärksten Gezeiten Europas...

Der Mont-Saint-Michel erhebt sich im Herzen einer riesigen Bucht, die von den stärksten Gezeiten Europas durchströmt wird. Die Ebbe und Flut in der Bucht des Mont-Saint-Michel sind ein beeindruckendes Spektakel. An Tagen mit starkem Koeffizienten misst die Differenz des Wasserstands 13 Meter. Rasch zieht sich das Meer etwa 10 Kilometer zurück, eben so rasch kommt es zurück. "So schnell wie ein galoppierendes Pferd", heisst es.

montmichel

montmichel1

Ebbe und Flut in der Bretagne
Goldwaschen am jungen Rhein...
 

Kommentare

Kommentare sind für gaste nicht verfügbar. Bitte erst anmelden um Kommentare zu sehen und hinzuzufügen.
Built with from JoomlaShine