23.12.2018
Ruhetag im Camping Le Relais

Heute machen wir einen Ruhetag auf unserem Camping Le Relais. Es ist ein schön angelegter 4 Sterne Camping und für marokkanische Verhältnisse ganz ok.

bild0800

Auf dem Souk in Marrakesch haben wir wunderschöne Handwerkskunst gesehen. Wenn man sich aber die Duschen ansieht, dann merkt man, dass hier Fachkenntnisse fehlen. Die Duschen sind nicht nur schlecht montiert - sondern auch noch verkehrt rum. 😊😊😊

Aber es kommt viel und warmes Wasser - was will man mehr.

bild0805

bild0806

Am Vormittag kommt ein Händler vorbei der fast alle Sprachen spricht und verkauft T-Shirts. Er möchte 150 Dirham und ein Bier!! Auf meine Frage, warum er Alkohol trinke, sagt er "Ich nix gute Muslim, trinken ab und zu Bier. Oh Allah - ein Amstel Bier - wie gut..." Wir amüsieren uns köstlich.
Nachdem wir den Preis auf 80 Dirham (ca. 8 Franken) und ein Bier verhandelt haben, erzählt er uns noch ein bisschen über das Leben hier.

bild0801

Am Nachmittag unternehmen wir einen etwa dreistündigen Spaziergang in der Umgebung um den Campingplatz. Es ist mit 27 Grad herrlich warm. Wir essen gemütlich zu Mittag in einem typischen, marokkanischen Restaurant, wo man die Schuhe ausziehen muss, wenn man den Teppich betritt.

bild0803

Auf dem Rückweg gehen wir in einen Supermarkt und entdecken, wie das hier mit dem Alkohol abläuft. Ganz hinten neben der Fleischtheke ist ein schmaler Eingang und siehe da - dort gibt es alles was man auch bei uns so kennt: Zacapa Rum, Whiskys, Cognac, Gin....

bild0804

Am Abend beschliessen wir, dass wir am nächsten Morgen nach Essaouira weiterfahren. Die blau-weisse Stadt.